Allgemein

Danke schön verpackt

Hallo,

nun neigt sich die Woche wieder mal dem Ende zu und ich möchte Euch heute eine kleine Verpackung zeigen, mit der ich einer lieben Kollegin Danke gesagt habe…
Vom letzten Aufenthalt (leider nur beruflich…) in der schönen Schweiz hatte ich eine leckere Schoki für sie mitgebracht und die wollte schön verpackt werden. Ich liebe den Schokolift, das hätte Ihr jetzt nicht gedacht, oder? *grins*

Stampin_Up_Schokolift

Und das tolle Designerpapier Gemalt mit Liebe hat es mir auch angetan. Daher habe ich die Grundverpackung aus Farbkarton in Aubergine dem Täfelchen angepasst und dann mit viel Designerpapier verziert. Mit dem Organza-Geschenkband kann die Schoki herausgezogen werden, dieses wird von einem Stückchen feinem Geschenkband in Feige zusammen gehalten.

Stampin_Up_Schokolift_2.jpg

Der Inhalt passt natürlich farblich auch dazu *grins*
Erkennt Ihr den schönen Spruch? Er stammt aus dem Sale-A-Bration Set Vielseitige Grüße, ebenso der gestempelte Hintergrund. Den so gestalteten Spruch habe ich mit der Handstanze Etikett für jede Gelegenheit ausgestanzt und dann noch einmal in Aubergine. Dieses habe ich halbiert und versetzt hinter den Spruch geklebt.

Es hat mich sehr gefreut, dass diese kleine Verpackung meiner Kollegin so gut gefallen hat. Sie ist ganz verliebt in das Papier *lach*

Nun wünsche ich Euch ein schönes und kreatives Wochenende!
Ach und nicht vergessen am Sonntag 22.April heißt es hier wieder loves2stamp. Wir haben schöne Projekte für Euch und die Bekanntgabe der Gewinner der Ostereier-Suche 2018! Schaut vorbei, wir freuen uns auf Euch!

Liebe Grüße,

Eure Nicole

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s